Skip to main content

Der Weg ist das Ziel

Wenn ein Traum zum Wunsch wird - der Wunsch zu einem Ziel und DU dann dieses Ziel erreichst.

Sommer 2019 war es soweit, mein Abenteuer Trans-Alp sollte Wirklichkeit werden.

Das erste halbe Jahr arbeitete ich gezielt darauf hin, dafür nahm ich mir Unterstützung von einem Profi umso Bewusst und das richtige Ausmaß an Training zu absolvieren. Als dann der Juli ins Land zog, wurde der Rucksack gepackt, das Rad gewartet und ich war perfekt vorbereitet auf mein Abenteuer.

Start der Alpen Überquerung war „Sankt Anton am Arlberg“ und unser Ziel „Riva am Gardasee“ - 7 Tage - 9965 Höhenmeter und 357 Kilometer lagen nun vor uns. Frischen Mutes und voller Elan begann mein Abenteuer, leider spielte das Wetter uns so manchen streich. Nicht nur die Regenkleidung wurde einen Härtetest unterzogen, auch ich lernte so manche neue Grenze bei mir kennen. Doch dann war da der letzte Tag, der letzte Anstieg, noch eine Kurve und dann war er da – der Gardasee – was, wie, wirklich….

Ich habe es geschafft – ich bin am Ziel – dieses Gefühl, Tränen der Freude liefen mir über die Wange, ich habe es wirklich geschafft, ich bin da…. Rückblicken gesehen vergleiche ich es mit dem Kinder kriegen, trotz alles Strapazen, Anstrengung und vielleicht weniger schönen Momenten vergisst du alles in diesen einen Moment, wenn du dein Kind – in meinem Fall der See vor Augen hast. Die Endorphine fahren Achterbahn….

Und wie wird es weiter gehen? Natürlich gibt es ein neues Ziel. Welches? Das werde ich euch bald verraten.

Alles Liebe Sonja

PS: Auch dir viel Spaß und Freude beim Erreichen deiner Persönlichen Ziele

Nächste Veranstaltungen

"Gemeinsam Gehen" macht bis zum 23.04.2020 Pause!

Solltest du dennoch Lust zum Gehen verspüren, einfach hinaus und los!